Urlaub zu Hause


Erst hatte ich das Gefühl, das wird nie etwas mit der Erholung zu Hause, sondern der Urlaub besteht nur aus aufarbeiten, Hausarbeit und Alltag. Ganz schnell fiel dieser jedoch von uns ab und wir sind absolut im "Erholungsmodus" angekommen. Das klappt auch auf Balkonien überraschend gut, man muss nur das tun was man in einer Ferienwohnung auch täte. Morgens wird fix das Nötigste erledigt, danach lassen wir uns treiben, widmen uns den Hobbys oder unternehmen etwas. ...weiterlesen

Bine 17.08.2016, 10.29| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: | Tags: Urlaub, Landsberg, Igling, Erholung,

Weitblick



Heimweg über Apfeldorf...

Bine 07.08.2016, 19.06| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Ausflüge

Schneller Post vom Nähtisch


Ich habe endlich meinen idealen Shirtschnitt gefunden: "Easy Summer" von Näähglück. Ich hatte bei vielen Shirts das Problem, dass sich unter den Achseln sehr unschöne Falten gebildet haben. Bei diesem Shirt gibt es endlich Abnäher die dafür sorgen, dass das Shirt auch bei "viel Holz vor der Hüttn" perfekt sitzt.




Zudem kann man an der Taillenlinie kürzen, sodass die Taillierung dort sitzt wo sie hinsoll und das Shirt nicht bei "Zwergengröße" viel zu lang ist. Genauso einfach kann man auch verlängern. Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Bündchen zu nähen, ich habe mich für einen Einfasstreifen aus weißem Bündchenstoff entschieden. Da ich mit dem Bandeinfasser der Cover noch nicht so sicher bin, habe ich ihn mit der Ovi angenäht, umgeklappt und mit einer Kettnaht mit der Cover fixiert.

Ich bin dann mal säumen....



Bine 05.08.2016, 16.02| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: nähen

*sachwitz*

Das Blogthema "Ausflüge" passt nicht ganz für eine kurze Radtour von Igling nach Kaufering, denn das sind ohne Umweg gerade einmal zehn Kilometer. Aktuell ist noch eine Umleitung, aber dennoch sind wir sicherlich nicht mehr als zwölf Kilometer gefahren. Mit Hund im Korb und in Sachen radln völlig untrainiert hat mir das für heute aber gereicht. Die verbrannten Kalorien wurden bei einem leckeren Bananen-Milchshake direkt wieder aufgefüllt. Schließlich muss Hundi unterwegs mit der Eiswaffel ernährt werden.

Ich bin gespannt wie ich mich in den nächsten vier Wochen steigere. Rad fahren ist ja unheimlich gesund und wir möchten das flache Land hier überwiegend auf dem Drahtesel erkunden. Lucky macht das ganz prima mit, wie eigentlich alles bisher. Wobei auch alleine bleiben immer besser klappt. Etwas über zwei Stunden gehen inzwischen gut, vorausgesetzt er durfte vorher ausgiebig Gassi gehen.

Jetzt gibt es erst einmal Abendessen: Nudeln mit Zitronensauce. Dank Monsieur Cuisine sind Nudelsaucen innerhalb von ein paar Minuten gerührt und werden extrem cremig. So sehr ich immer über die Verwender/innen so eines Wunderkessels gelästert habe, so wenig möchte ich meinen wieder hergeben! Gerade wenn es schnell gehen muss ist das Teil super. Bisher hat auch alles wunderbar geschmeckt und außer Püree, mit dem mein Monsieur auf Kriegsfuß steht, gelingt auch alles immer gut.

Noch drei Texte bis zum Urlaub - schönen Abend Euch!

Bine 01.08.2016, 17.49| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Ausflüge

Bitte Daumen drücken

Unsere Wohnung ist ja wunderschön und wir lieben sie sehr. Einziges Manko ist der fehlende Garten und Balkon, wir haben "nur" französische Balkone die uns vorgaukeln, so etwas wie einen Balkon nutzen zu können. Schon lange wollen wir einen Schrebergarten, denn das ist fast noch schöner als ein Garten zu Hause. Das Vereinsleben und der Freizeitfaktor abseits des Alltags reizen uns sehr.

Hier in Landsberg gibt es drei Anlagen und wir waren eben mal gucken. Jetzt liegt der Antrag ausgefüllt vor uns und wir brauchen gedrückte Daumen, damit wir einen Garten zugewiesen bekommen. Bitte einen, der nicht so viel Ablöse kostet, denn das Häuschen etc. selbst bauen nach unseren ganz eigenen Vorstellungen wäre total toll. Es gibt Wartelisten, aber da das Gartenjahr im November endet und im Moment wohl immer mal wieder Gärten frei werden, vielleicht haben wir ja Glück und können schon 2017 "einziehen".

Bine 30.07.2016, 19.12| (4/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Wohnen wo Andere Urlaub machen

Freitags-Füller

1.  Wenn ich richtig schwitze fühle ich mich unwohl.

2.    Zum Essen viel zu schön .

3.   Ich könnte eigentlich mal wieder tanzen gehen.

4.   Mögen miese Gedanken und schlimme Taten untergehen und Friede und Liebe Platz machen.

5.    Im Übrigen freue ich mich tierisch auf den Urlaub

6.    Schöne Stunden gemeinsam erleben .

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemeinsamen Abend mit dem Lieblingsmann (zur Auswahl stehen TV und Hugo oder Wallenstein im Memmingen), morgen habe ich  Shirt fertig nähen, stricken und entspannen geplant und Sonntag möchte ich mit dem Liebsten ein wenig Rad fahren.

Vielen Dank an Barbara!

Bine 29.07.2016, 13.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Blogaktionen | Tags: Freitags-Füller

Besuch beim Hundefrisör


Heute war es soweit, der erste Besuch beim Hundefrisör war fällig. Die Dame von "Diva Hundekultur" hat sich toll  um unseren kleinen Schatz gekümmert, die Empfehlung einer Bekannten war super. Und so hübsch ist unser kleiner Racker geworden, seht selbst:

Bine 28.07.2016, 20.42| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Lucky | Tags: Lucky, Malteser, Hund, Foto,

Frischer Kaffee...

schön heiß, mit einer feinen Crema und einem Schuss Milch oder heißem Milchschaum ist ein Genuss, auf den ich jetzt fast ein Jahr verzichtet habe. Damals hat meine J**a das zeitliche gesegnet und der Kundendienst war wenig kulant. Einige Wochen nach dem Ende der Garantie hatten wir halt Pech und die Reparatur hätte sich nicht mehr gelohnt. Ich war erst einmal von den teuren Vollautomaten bedient.

Er fehlte aber immer mehr: ...weiterlesen

Bine 28.07.2016, 11.47| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Familie und Alltag | Tags: Kaffee, Kaffeevollautomat,

Inside 7

Ewig ist es her, dass ich bei Annelies "Inside 7" mitgemacht habe. Mit neu erwachter Bloglust bin ich jetzt wieder dabei:  

Natürlich: Ist es schöner, wenn ich immer dann frei habe, wenn mein "Dauerschüler" bzw. Ehemann auch frei hat. Das geht seit ich freiberuflich tätig bin nicht mehr. Ist aber nicht so schlimm, denn ich liebe meinen Beruf sehr und bin dankbar und glücklich, dass es so gut läuft.

Nachdenklich:
Machen mich die Ereignisse der letzten Wochen.

Nähen:
Sehr gerne und mit viel Leidenschaft. Im Moment ist leider Nähflaute, irgendwie bin ich im neuen Nähzimmer noch nicht so richtig angekommen und es zieht mich ans Spinnrad und Strickzeug. Aber ich kenne das, mal überwieg dieses Hobby, mal jenes. In den Ferien soll ein weiterer Tisch einziehen damit Cover und Ovi stehen bleiben können und dann ist genügend Platz um auch zuzuschneiden, zu stecken oder mal etwas abzulegen. Das Bügelbrett ist einfach kein guter Ersatz für einen Tisch.

Naschen:
Gerne, aber dosiert. Ich habe meine Liebe für Schokolade entdeckt, und im Kühlschrank liegt immer welche. Im Sommer bevorzugt dunkle Schokolade mit Minzfüllung.

Nein:
- Sagen fällt mir immer noch schwer, aber ich werde besser.

Neu:
Morgen dann - ein neuer Kaffeevollautomat auf den ich mich freue wie ein kleines Kind. Kein super-duper-elektronisches Teil sondern eine recht einfache Ausführung von DeLonghi. Reicht aber völlig, denn erfahrungsgemäß trinken wir im Alltag überwiegend Kaffee mit einem Schuss Milch. Geschäumt wird weiter mit einem Induktions-Milchschäumer vom Kaffeeröster. Der kann in die Spülmaschine und das finde ich einfach hygienischer als die dünnen Leitungen oder die Dampfdüse vom Milchfett zu befreien.

Nächstes Mal:
Habe ich nur noch einen Arbeitstag bis zum Jahresurlaub und vielleicht ist dann das noch unfertig herumliegende Shirt, dessen Fertigstellung vielleicht noch eine Stunde benötigt, endlich genäht.

Bine 27.07.2016, 16.51| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Blogaktionen | Tags: Insied 7, Blogaktion,

Neues Design

Das ging ja fix - der Blog hat ein neues Kleidchen bekommen :-). Das alte Design war ziemlich düster und spiegelte meine Stimmung bis vor einigen Monaten wieder. Mir geht es wieder gut und so sollte das neue Design hell und fröhlich werden, und natürlich auch wieder "Wollbienen"haft. 

Wie immer ist der Service bei BLW einzigartig schnell und toll und schon ist alles sommerlich hell. Ein dickes, fettes Dankeschön nach Schongau!

Bine 27.07.2016, 10.52| (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Heute | Tags: BluelionWebdesign. Blog

München - Ansbach: Es bleiben Spuren


Ich bin von Natur aus ein ängstlicher Mensch, der sich im Gedränge großer Menschenmassen nicht sehr wohl fühlt. Sicherlich ist das auch durch meine Zwergengröße bedingt, meine 158 Zentimeter bringen es unweigerlich mit sich, dass ich nur schlecht über andere hinwegsehen kann und mich dann rasch bedrängt fühle. Mit Kerschi an meiner Seite kein großes Problem, der schaut immer, dass es nicht zu eng wird und es mir gut geht. ...weiterlesen

Bine 27.07.2016, 08.26| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: unter die Haut... | Tags: Anschläge, Terror,

Blütenpracht

Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich diese Orchidee von meinem Mann zum Geburtstag bekommen. In diesem Jahr hat sie einen Blütenzweig mit etwa 15 Einzelblüten getrieben, wunderschön. Also habe ich endlich mal wieder die große Cam zur Hand genommen, um die schönen Blüten abzulichten.



z,

Bine 26.07.2016, 19.44| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Fotos | Tags: Makro, Foto, Orchidee,

2012
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Letzte Kommentare
Angela:
*Drück-ganz-doll*Liebe GrüßeAngela
...mehr
gaby:
Wenn der Garten verunkrautet ist, immer erst
...mehr
Susi:
Na dann drücke ich dich mal eifrig :ok: :ok
...mehr
Tanja:
Da gleichen sich unsere Pläne. :o)Wir haben z
...mehr
Susi:
Wollknäuel :D
...mehr