Ausgewählter Beitrag

2010

 

Zugenommen oder abgenommen?
Abgenommen

Haare länger oder kürzer?
Gleich lang.

Kurzsichtiger oder weitsichtiger?
Kurzsichtiger mit beginnender, ignorierter "Jugendsicht".

Mehr bewegt oder weniger?
Mehr.

Der hirnrissigste Plan?
Mich aus dem Leben meiner Kids gänzlich raushalten zu wollen; ich schaffs nicht, ich bin Mutter.

Die teuerste Anschaffung?
Mein Auto und die neue Küche.

Das leckerste Essen?
Da gabs mehrere.

Das beeindruckendste Buch?
Ich habe viel gelesen, aber richtig im Kopf geblieben ist auf Anhieb keines.

Der ergreifendste Film?
Wüstenblume - ich weiß,  der ist alt, aber wir haben ihn erst jetzt auf DVD gesehen.

Die beste CD?
OOmph "Truth or Dare"

und ganz viele einzelne Songs...

Die meiste Zeit verbracht mit…?
Ich glaube Biggi. Aber es war schön!!!!!

Vorherrschendes Gefühl 2010?
Nachdenklichkeit.

2010 zum ersten Mal getan?
Ganz alleine mit Biggi eine Reise unternommen.

2010 nach langer Zeit wieder getan?
Begonnen Dinge ganz alleine für mich zu tun.

3 Dinge, auf die ich gut hätte verzichten mögen?
Streit mit meinen Eltern, eine Note in Kays Abschlusszeugnis, Schulsorgen

Die Erkenntnis des Jahres?
ich brauche Zeit und Dinge ganz für mich alleine. Nicht immer, aber immer wieder. Meine Kinder werden erwachsen, sind aber dennoch die besten Kinder der Welt!

2010 war mit 1 Wort…?
Ein schwieriges 1. halbes Jahr und zum Ende hin wurde es sehr, sehr schön.

2011 wird?
Das werden wir sehen...



Vorsätze?
Außer wirklich weniger Wolle zu kaufen, keine...

s+bkerschi 27.12.2010, 19.40

Kommentare hinzufügen











Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
____________________________
Letzte Kommentare
gaby mancinella:
ich würd mich sehr gerne für deine reste anme
...mehr
Stephanie Blöcher:
Huhu,zeig uns doch mal ein Bild von der Jacke
...mehr
Ulli:
Die Schuhe sind cool - allein die Farbe! Ich
...mehr
Stephanie Blöcher:
*Grins*Das gefällt mir!War bei mir gestern au
...mehr
Martina:
Das Shirt sieht toll aus und der Stoff gefäll
...mehr
Zufallsspruch:
Probleme, die man zuhause im eigenen Land zur Genüge bereits hat, muß man sich nicht auch noch unbedingt global politisch antun..

(C) Christa Schyboll


powered by BlueLionWebdesign