BineBroehl-Design

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: spinnen

Mal wieder spinnen...




Wird wohl irgendwas schaliges, vielleicht ein Möbius, denn der Winter kommt bestimmt...

s+bkerschi 28.12.2012, 15.21 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Internationaler Museumstag - so wars :-)


Alles in Allem wirklich schön und von positiven Erfahrungen geprägt. Die Museumsleitung hat einen wirklich schönen Rahmen geschaffen, das Museumscafe superleckeren Cappuccino und Kuchen "spendiert" und wir wurden toll versorgt. Ein ganz herzliches "Vergelt's Gott" an dieser Stelle.

Wir haben in einem großen Gewölberaum im Erdgeschoss gesponnen, zusammen mit einer wahnsinnig netten Geigenbauerin, deren Visitenkarte ich leider vergessen habe, und dem Holzkunstwerker Axel Kindermann aus Immenstadt. Guckt Euch bitte mal diese superschönen Betten auf seiner Homepage an, und das alles aus Wildholz gebaut.

Wir hatten reichlich Zulauf, wie das wohl viele hier kennen die auch mal öffentlich spinnen. Ein wenig traurig fanden wir, dass fast keiner mehr ein Spinnrad in Aktion kannte, selbst von den älteren Besucher/innen. Selbst etwas selber zu stricken wurde größtenteils als sehr exotisch angesehen, die üblichen "kann man doch billiger kaufen" Sprüche schlugen uns oft entgegen. Da kann man jedoch noch sehr gut mit der fühl- und sichtbaren Qualität überzeugen. Auch das Argument, dass man eben ungern trägt was alle tragen, können sehr viele nachvollziehen. "Mir würde die Zeit fehlen" höre ich auch ganz oft, aber auf meine Frage: "Und wieviel Zeit verbringen Sie vor dem Fernseher?" folgt dann ein kurzes Nachsinnen und die Antwort: "Da haben Sie eigentlich recht, und wie Sie da sitzen kann ich mir vorstellen, dass das sehr entspannend ist."

Weniger schön fanden wir den Vater, der seinen neugierig zusehenden Sohn energisch von unseren Spinnrädern wegzog mit den Worten: "Das ist nichts für uns, das ist Weiberkram". Jürgen, Rene, ihr wisst jetzt - Männer tun sowas nicht.... aber ganz ehrlich, "richtige Männer" seid ihr für mich. Der einzige Besucher, der richtig gut spinnen konnte, und das auch sofort mit der Handspindel nachvollzogen hat, war übrigens ein Mann!

Ganz unschön war ein Familienvater, der unser Tun mit den Worten: "Guck, wenn du nicht brav bist dann musst du so eine Strafarbeit wie die da auch machen, ... " kommentierte. Sehr laut, und mehrfach übrigens. Mich stören weniger die Worte an und für sich, denn ich stehe darüber, denn das, was solche Eltern ihren Kindern an Werten vermitteln.

Wir kamen gestern ziemlich kaputt, denn 8 Stunden ununterbrochenes spinnen und reden strengen sehr an, aber zufrieden nach Hause. Die positiven Eindrücke, neugiergen Kinderaugen, viele nette Fragen, haben bei weitem überwogen und werden uns noch lange begleiten. Wir freuen uns schon auf die angekündigten "Schaftage" im Museum und auf den Museumstag 2012.

Danke an all die neugierigen Besucher, ich würde mich freuen von einigen wieder zu hören, die Museumsleitung und auch an meine Biggi, die mich gestern ja begleitet hat und mit ihrer "Queen" ganz oft im Zentrum der Aufmerksamkeit stand.

s+bkerschi 16.05.2011, 08.17 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Es regnet :-)


und ich muss ganz ehrlich sagen, ich freue mich darüber. Nicht nur, weil der Heuschnupfen besser wird, sondern weil dann sicher viele Besucher den Weg ins Museum finden. Bei strahlendem Sonnenschein haben ja viele weit Besseres zu tun - hätten wir auch ... .

Nächste Woche bin ich dann zu Gast auf den Gartentagen im Kempodium, aber erst ab mittags. Vorher ist wegen Kays Geburtstag einfach nicht zu schaffen, und da es ein "ehernamtlicher Besuch" ist, durfte ich die Zeit in der ich da bin selber bestimmen.

Danach wirds Gott sei Dank bissl ruhiger. Man sieht es an der Zahl der hier geschriebenen Einträge: der Mai war in Sachen Termine ein Horror. Es gibt einige wirkliche Veränderung hier bei uns, darüber aber mehr wenn alles in trockenen Tüchern ist.

s+bkerschi 15.05.2011, 07.43 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Internationaler Museumstag...


ist morgen, und Biggi und ich werden aktiv daran teilnehmen. Wir sind im Allgäu Museum zu finden, und werden den BEsuchern dort spinnen am Spinnrad und mit der Handspindel und - weil 8 Stunden spinnen bissl arg auf den Rücken geht - auch ein wenig stricken präsentieren.

Ich würde mich freuen, wenn ganz viele aus Kempten und Umgebung uns besuchen würden ....

s+bkerschi 14.05.2011, 19.29 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

fertig gesponnen


Einmal ein Tuchgarn - "Tintenherz":








Die 100 g Garn haben eine Lauflänge von 330 m, sind kuschelig weich und durch die Beimischung von Seide hat das Garn einen tollen Glanz.

(in meinem Dawanda Shop könnt Ihr das Garn käuflich erwerben)

und dann gabs noch ein Schneeflöckchen:







aus reinem BlueFacedLeicaster, 3fach Navajo gezwirnt und mit einer Lauflänge von 260 m / 90 g auch für ein Lacetuch geeignet. Das Garn ist sooo weich und hat einen superschönen Glanz, eben BFL. Für mich das schönste Garn!

(und auch diesen Strang könnt Ihr käuflich erwerben - KLICK in meinen DawandaShop).

s+bkerschi 26.01.2011, 16.05 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Fernsehtermin

ist - sofern nicht wieder ein Bischof abdankt - heute zwischen 17:30 und 18:00 im Bayrischen Fernsehen, in der Sendung "Schwaben und Altbayern aktuell".

Wer nicht gucken kann (ich weiß nicht ob das unter www.br-online.de für alle zu empfangen ist) - morgen verlinke ich den abrufbaren Beitrag, der eine Woche online zu sehen sein wird.

Für alle die nicht live gucken können: KLICK

s+bkerschi 27.04.2010, 10.44 | (13/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Sendung verschoben....


Kommando zurück - eben rief das Bayrische Fernsehen an, der Beitrag über unsere Spinnereien wird wohl verschoben weil ein aktuellerer Beitrag in die heutige Sendung muss. Leider wusste die Dame am Telefon nicht, wann jetzt gesendet wird.

Ich bin bissl traurig, denn dann hätte ich natürlich erst was verraten, wenn auch wirklich die Sendung kommt, aber hilft ja nichts. Ich gebe euch auf jeden Fall Bescheid, hoffend, dass ich den Sendetermin auch genannt bekomme.

s+bkerschi 22.04.2010, 08.18 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Nervosität und Lampenfieber....


Gegen 10:30 wird es hier an der Türe klingeln, und ich bin echt gespannt auf die Blicke der Nachbarn. Denn schließlich bekommt man nicht jeden Tag Besuch von einem Drehteam des Bayrischen Fernsehens (BR 3).... jaja, ihr lest schon richtig..... heute wird gedreht und morgen ab 17:30 kommt in der Sendung "Aus Schwaben und Altbayern" bzw. in der darauffolgenden Abendschau ein immerhin ca. 3 minütiger Bericht über meine Pflanzenfärbereien und Spinnereien.

Im Moment sterbe ich vor Lampenfieber..... Tätigkeiten die normalerweise Tage erfordern, in 3 Minuten zu zeigen wird glaube ich nicht einfach. Drückt mir mal die Daumen....

ich habe solche Angst.......................................

s+bkerschi 21.04.2010, 10.06 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

fertig gesponnen








Info:

Material: 70 % Merino, 30 % Tussahseide, super Qualität
Menge: 200 g
Lauflänge: 325 m / 100 g

zu erhalten in meinem DaWanda-Shop

s+bkerschi 19.04.2010, 17.50 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Fäden und Gedanken in der Zeitung

Schon letzte Woche hatte sich die "Allgäuer Zeitung" zum Interview bei mir angemeldet, am Wochenende ist der Artikel dann erschienen.

Aber lest selber: KLICK .

Ich muss sagen, dafür dass die Reporterin von Wolle wirklich keine Ahnung hatte, hat sie meine Informationen schön verpackt und im Verhältnis zu anderen Artikeln, die ich bereits in Zeitungen gelesen habe, relativ wenige Fehler eingebaut.

Ich hatte ihr zwar auch erklärt, dass Biggis Spinnrad aus Polen kommt und mein Henkys aus Deutschland, aber das ist der einzige "Schnitzer" der passiert ist. Inzwischen hat sich ein Spinnradbauer aus dem benachbarten Buchenberg bei mir gemeldet. Mal sehen, vielleicht zieht hier ja noch ein Allgäuer Spinnrad als Nr. 7 ein. Nur wo ich den Platz dafür hernehme, weiß ich noch nicht.

Samstag kam auch ein neues Spindelchen hier an, das einfach traumhaft spinnt. Davon aber morgen mehr....

s+bkerschi 12.04.2010, 20.44 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2014
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Einträge ges.: 2004
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 5096
ø pro Eintrag: 2,5
Online seit dem: 26.11.2003
in Tagen: 3951
____________________________





Sabine Kerschbaumer
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
____________________________

Iris:
Liebe Biene.Seit dem ich deinen Beitrag hier
...mehr

Marie-Luise:
Liebe Biene,also erst einmal: Du bist eine ec
...mehr

Ulli:
Meimei Bine,ich hoffe, Du hast dem "netten" G
...mehr

rosiE:
ich halte dir die daumen, bleib mal beim tier
...mehr

B. Cottin:
Versuch's doch mal mit Yoga. Das Selbstg
...mehr

Zufallsspruch:
Eine Unterhaltung ist dann gut, wenn man Dummheiten anhören kann, nicht wenn man selbst etwas Gescheites sagt.

powered by BlueLionWebdesign